Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Resümee Tag der offenen Tür

27.06.2023

Der Wettergott meinte es sehr gut und schenkte uns schönsten Sonnenschein zum Tag der offenen Tür.  So zog es zahlreiche interessierte Menschen am Samstag dem 24.06.2023 in unser Tierheim.  Wir konnten viele Schützlinge und ihre Geschichten vorstellen, für einige von ihnen ergaben sich im Anschluss gleich Interessentengespräche mit den Pflegern. Und wer weiß, vielleicht ist es für manche die Chance zum Sprung ins eigene Zuhause. Wir informierten über derzeit laufende Bauprojekte auf dem Gelände und die Tierschutzarbeit die wir leisten, zb. Kastrationsaktionen bei freilebenden Katzen. Viele Leute waren erstaunt von der Größe unserer Einrichtung und dem dazugehörenden Aufwand zur Instandhaltung. Manch einer war überrascht das auch Wildtiere bei uns zur vorübergehenden Pflege unterkommen können, so wie derzeit ein kranker Igel und ein Schwanenjungtier. Denn Tierschutz hört für uns nicht bei Hund und Katze auf, wir versuchen allen die Fürsorge brauchen zu helfen. Zwischen den Führungen bot sich die Gelegenheit am Flohmarktstand zu stöbern oder kleine Preise beim Glücksrad zu erspielen. Zur Stärkung gab es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen, als herzhafte Alternative wurde Bratwurst angeboten. Wir führten sehr gute Gespräche und das Feedback der Besucher war durchweg positiv, das ganze Team gab sein bestes um alle Fragen zu beantworten. Einige liebe Menschen brachten uns Spenden für unsere Tiere mit, von Zubehör wie Decken und Leinen, bis zu Futter und Geldspenden war alles dabei. Wir sind mit der Resonanz sehr zufrieden und danken allen für Ihr Interesse an unserem Tierheim.  Ein herzlicher Dank auch an das gesamte Team, den Vorstand und den Ehrenamtlichen, ohne die gute Hand in Hand Arbeit wäre die Planung und Durchführung nicht möglich gewesen.

 

Bild zur Meldung: Resümee Tag der offenen Tür

Fotoserien


Tag der offenen Tür 2023 (27.06.2023)