Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Hilfe für Rumäniens Straßenhunde

25.08.2021

Am 26. August 19.40 - 20.15 Uhr unbedingt ARTE einschalten!!

Der Sender berichtet in einer interessanten Reportage über das Leben und die tägliche Rettung der unendlich vielen rumänischen Hunde, die auf der Straße leben. Stellvertretend für all diese Schicksale wird der Weg einer bis dahin noch namenlosen Hündin gezeigt. Sie hatte das große Glück, in unser Tierheim ausreisen zu dürfen und wurde inzwischen bereits in ein traumhaftes Zuhause vermittelt. Rieke, wie sie später von uns genannt wurde, ist ein Beispiel dafür, dass es sich IMMER lohnt, über den Tellerrand hinauszuschauen und auch den Tieren im Ausland zu helfen. Die Reportage begleitet unser Partnertierheim "Tierhilfe Hoffnung" bei seiner unermüdlichen Tierschutzarbeit und gibt tiefere Einblicke in den Alltag. Auch unser Tierheim ist in einer kurzen Sequenz zu sehen, als Rieke nach vielen Fahrtstunden mit ihren Hundekumpels bei uns eingetroffen ist. Unsere Pfleger haben viel mit Rieke geübt und sie, genau wie allen anderen Schützlinge, liebevoll bis zur Vermittlung umsorgt.  

Hier gehts zur Repoprtage klick

 

 

Bild zur Meldung: ARTE